Marktanalyse «home care services» (2016)

Marktanalyse «home care services» (2016)

Das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) und seine Kantonalverbände bieten Seniorinnen und Senioren

(65+) eine Vielfalt von Dienstleistungen an. Dienstleistungen für die Zielgruppe „ältere Menschen/pflegende Angehörige“ haben dabei einen zentralen Stellenwert.

Public Health Services wurde beauftragt, anhand einer Marktanalyse zu klären, ob sich «Home Care Services» als zukünftiges Interventionsfeld für das SRK anbieten könnten. Basierend auf den Ergebnissen der Analyse sollte geprüft werden, ob und wie das SRK neue, niederschwellige und qualitativ hochwertige Angebote mit Nutzen für betagte Personen, ihre Angehörigen und die Gesellschaft als Ganzes schaffen könnte.  Die Analyse wurde in Kooperation mit einem Gesundheitsökonomen umgesetzt. Der interne Bericht wurde den Stakeholdern präsentiert und bildete die Grundlage für strategische Entscheide für die weitere Ausrichtung der Angebotspalette des SRK.

Auftraggeber

Schweizerisches Rotes Kreuz (SRK) Kanton Bern, gemeinsam mit SRK Dachverband und SRK Kantone Basel-Stadt und Zürich

Partner

Dr. Felix Roth, Gesundheitsökonom

Kontakt

Claudia Kessler